Herzlich willkommen

Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite der GRAFSCHAFTER COUNTRY SINGERS e.V.

16. Oktober 2017

Auftritt Herbstmarkt Uelsen

Die Grafschafter Country Singers haben beim Herbstmarkt in Uelsen am 15.Oktober 2017  erneut eine Probe ihres Könnens gegeben. 
Die Stimmung war sehr gut, passend zum fantastischen Wetter.
Die Veranstalter, die Akteure der Grafschafter Country Singers und das zahlreiche Publikum waren mehr als zufrieden - es hat Spaß gemacht!
© Johann Vogel (Grafschafter Nachrichten)

20. August 2017

Erfolgreicher Auftritt in der Konzertscheune beim Heimatverein Itterbeck

Tolles  Publikum (ca. 120 begeisterte Menschen),  phantastische Stimmung  in einer einmaligen Atmosphäre!
Mit großer Freude und Hingabe haben wir 20 Country-Songs und Oldies gesungen, die  restlos begeisterten Zuhörer ließen uns erst nach fünf Zugaben von der Bühne.

Konzert Teil 1
Konzert Teil 2


10. August 2017

Chorproben

Am 03.August 2017 sind die Chorproben wieder angefangen. Wir üben jeden Donnerstag um 19:00 Uhr im Musikraum der Oberschule Uelsen und bereiten uns auf das Winterhalbjahr vor, in dem einige Auftritte zu absolvieren sind. Wir freuen uns darauf und singen wie immer Country-Songs und Oldies. Gäste sind bei den Chorproben herzlich willkommen.

          Nach einer Studie von  Gunter Kreutz , Prof. für Musikwissenschaften an der Uni Oldenburg,
          hat das Singen im Chor äußerst positive Wirkungen:
      
         Singen mobilisiert und aktiviert den Körper, wirkt beruhigend und verbindet Menschen.

         Singen hebt die Stimmung und steigert die körpereigene Abwehr.

         Singen entspannt und mindert Stress, vor allem beim Chor-Singen werden Hormone
         ausgeschüttet, die ein ausgesprochenes Glücksgefühl bewirken.

        Singen wirkt antidepressiv und verbessert nachweislich die Lebensqualität von älteren
        und psychisch kranken Menschen.



18. März 2017

Die Grafschafter Countrysingers in aktueller Besetzung.


Wir möchten uns namentlich vorstellen, auf dem Foto oben stehend von links
Joke Brouwer,Sopran;  Arnold Voet, Tenor;  John Brouwer, Tenor;  Hans Wiggers, Bassbariton, Stimmübungen;  Wolter Rattink, Bass;  Christine Helms, Sopran;  Sonja Heilemann, Mezzo-Sopran;
Therese Pourquie, Alt;  Joke van der Wal, Alt;  Femmie Oldekamp, Sopran;  Werner Spangemacher,
Bassbariton.
Sitzend von links
Mense van der Wal, 2. Tenor, Gitarre, Mundharmonika;  Eline Becker, Mezzo-Sopran;  Marian
Rus-Hattuma, Alt, Rhythmus-Instrumente;  Rüdiger Helms, 2. Tenor, Lead-Gitarre;  Heinrich Voet,
Tenor.
Wir möchten kurz den typischen Ablauf eines Probeabends darstellen;
Die Chorproben (jeden Donnerstag um 19:00 Uhr im Musikraum der Oberschule Uelsen) beginnen stets mit dem Einsingen unter der Leitung von Hans Wiggers .Einsingen bedeutet einige Stimmübungen, Atemübungen und ein gemeinsamer Kanon. Diese Übungen sind für die Stimmbänder unerlässlich und dauern ca. 5 - 10 Minuten.
Um ca. 20:00 Uhr machen wir eine zehnminütige Pause, danach folgt der zweite Teil der Chorprobe, gegen etwa 21:00 Uhr ist die Chorprobe beendet.